Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Zell am Harmesbach | Storchenturm-Museum Zell am Harmersbach

Storchenturm-Museum Zell am Harmersbach

Das Storchenturm-Museum in Zell am Harmersbach befindet sich in einem Turm der ehemaligen Stadtbefestigung. Der Name des Turms stammt von den früher dort nistenden Störchen. Bei Renovierungsarbeiten wurde zu Beginn der 1990iger wieder eine Unterlage für ein Storchennest auf dem Dach des Turmes angebracht. Das im Storchenturm beheimatete Heimatmuseum zeigt auf vier Stockwerken und rund 800 m² Ausstellungsfläche Exponate zur Geschichte der Stadt, dem Brauchtum, dem Handwerk sowie interessante und überraschende Einblicke in Geschichte und Kultur der ehemals kleinsten Reichsstadt des Heiligen Römischen Reiches. Ein Unikat ist das Orchestrion "Zamba", das 1897 in der Orgelbaustadt Waldkirch gebaut und 1898 nach Zell am Harmersbach kam Im ehemaligen Feuerwehrhaus sind Kutschen ausgestellt.

Storchenturm-Museum Zell am Harmersbach

Am Kanzleiplatz

77736 Zell a. H.

www.storchenturm-museum.de

Auf Stadtplan anzeigen

Storchenturm-Museum

Foto: Storchenturm-Museum

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Zell am Harmesbach » Seite Storchenturm-Museum Zell am Harmersbach) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Zell am Harmesbach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Storchenturm-Museum Zell am Harmersbach). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)