Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Wissen | Josef Durm (1837-1919)

Josef Durm (1837-1919)

Josef Durm wurde am 14. Februar 1837 in Karlsruhe geboren und war ein badisch-deutscher Architekt. Er wurde 1868 zum Professor der Architektur an der Technischen Hochschule Karlsruhe ernannt, an der er bis zu seinem Tod lehrte. Im Jahr 1877 wurde er zum Baurat, 1883 zum Oberbaurat ernannt. Ab 1887 war Josef Durm als Baudirektor, ab 1894 als Oberbaudirektor und bis 1902 schließlich oberster Baubeamte im Großherzogtum Baden. Unter seiner Leitung entstanden unter anderem in den badischen Städten Heidelberg, Baden-Baden, Karlsruhe, Mannheim und Freiburg einige namhafte Gebäude, wie z.B. das Kaiserin-Augusta-Bad in Baden-Baden (1893), das Erbgroßherzogliches Palais in Karlsruhe oder die Johanniskirche in Freiburg . Josef Durm starb am 3. April 1919 in Karlsruhe.

Anzeige

SchwarzwaldvereinDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft
Apotheken  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Wissen » Seite Josef Durm (1837-1919)) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Josef Durm (1837-1919)). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)