Startseite
  Wissen | Badnerland | Badische Weinkönigin

Badische Weinkönigin

Als Badische Weinkönigin bezeichnet man die Repräsentantin des badischen Weines. Die Badische Weinkönigin wird seit 1950 jährlich im Weinbaugebiet Baden gewählt. Im Folgejahr hat dann die Badische Weinkönigin die Möglichkeit, bei der Wahl der Deutschen Weinkönigin teilzunehmen. Frauen, die sich für die Wahl zur Badischen Weinkönigin bewerben, sollten aus einer Winzerfamilie stammen oder eine weinbezogene Ausbildung vorweisen und natürlich die entsprechende Begeisterung für das Amt haben. Denn eine Badische Weinkönigin arbeitet ehrenamtlich und ist an rund 200 Tagen während der einjährigen Amtszeit im Einsatz. Ausgerichtet wird die Wahl zur Badischen Weinkönigin vom Badischen Weinbauverband.

Siehe auch ...

» Badischer Weinbauverband

Anzeige

Apotheken  | Bahn | Branchen  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Badnerland » Seite Badische Weinkönigin) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Badnerland sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Badische Weinkönigin). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)