Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Waldkirch | Narrenbrunnen Waldkirch

Narrenbrunnen Waldkirch

Im Rathausinnenhof der Stadt Waldkirch steht ein Narrenbrunnen, der alle Narrengestalten der Waldkircher Fasnet zeigt. Errichtet wurde der ansehnliche Brunnen vom Waldkircher Bildhauer Hubert Bernhard im Jahr 1986. Die Figuren sind in Bronze gegossen und zeigen Büttel, Kläpperlebub, Hemdglunker und die alte Jungfer. Im Brunnen liegt der Bajass, den eine Kandelhexe mit ihrem Besen noch tiefer ins Wasser eintunkt. Am Beckenrand stehen die Narrensprüche Narri Narro und "Jokili isch in Brunne gheit, han es höre plumpse, han gmeint, s’ wär e rechte Mensch, jetz isch es nur e Stumpe". Letzteres ist ein alter Waldkircher Narrenspruch in Alemannischer Sprache, der besagt, dass der Jokili in den Brunnen gefallen ist.
Narrenbrunnen Waldkirch

Foto: Narrenbrunnen Waldkirch

Anzeige

SchwarzwaldvereinMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Waldkirch » Seite Narrenbrunnen Waldkirch) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Waldkirch sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Narrenbrunnen Waldkirch). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)