Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Ühlingen-Birkendorf | Untermettingen | Untermettingen

Untermettingen

Untermettingen ist ein Ort im Südschwarzwald, im Steintal südlich vom Kernort Ühlingen gelegen. Der Ort wird im erstmals im 9. Jahrhundert als Ort "Mettingen" erwähnt und geht damals als Schenkung an das Kloster Rheinau. Zu jener Zeit erfolgte noch keine Trennung in Ober- und Untermettingen. Der Ort gehörte bis 1806 zur Fürstenbergischen Landgrafschaft Stühlingen, wurde dann badisch und eine selbstständige Gemeinde. Untermettingen wurde 1974 in die Gemeinde Ühlingen eingegliedert, die seit dem 1. Januar 1975 den Namen Ühlingen-Birkendorf führt. Zu Untermettingen gehören die Ortsteile Endermettingen, Löhningen, Muren, Raßbach und Talhöfe.

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenLandesgartenschau Lahr 2018
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Untermettingen » Seite Untermettingen) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Untermettingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Untermettingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)