Startseite
  Todtnau | Kurze Geschichte vom Zauberstein

Kurze Geschichte vom Zauberstein

Farfara und Ilex sind zwei kleine scheue Wichtel. Sie führen ein Leben in einer gut versteckten Höhle und sie sind die Hüter des Zaubersteins. Nur bei den Wichtel hat der Stein seine Zauberkraft und der Wald hat dadurch seine Farbe. Plötzlich herrscht große Aufregung im Wald, denn der Zauberstein der Wichtel ist unerwartet verschwunden. Ilex und Farfara waren zur Wichtelhütte gewandert. Ilex wollte noch Pilze für eine Suppe pflücken und hat dummerweise bei der Suche den Zauberstein verloren. Auf der Suche nach dem Zauberstein kommen die zwei Wichtel am Nest des Raben Ratzfatz vorbei. Der ist mal wieder gerade nicht zu Hause ist. Am Fernrohr treffen Farfara und Ilex den Hasenkönig Rubus Henry, der sich bereit erklärt, bei der Suche behilflich zu sein. Am Rabenfelsen stoßen die Drei auf Grieswurz, eine alte Buche, die bei einem starken Sturm vor ein paar Jahren leider einiges ertragen musste und nun übel zugerichtet worden ist. Seitdem werden die Tiere durch den griesgrämigen Grieswurz im Wald in Holz verwandelt. Er wundert sich ohnehin, warum der Wald seine Farbe verliert und nimmt, gefolgt von Ilex, die Abkürzung zur Hebelshöhe. Farfara und Ratzfatz schauen indessen überall nach dem Zauberstein und laufen den Hasenmattweg entlang. Sie treffen dort die Maus Fritzi Piep, die den Zauberstein ...
Kurze Geschichte vom Zauberstein

Foto: Kurze Geschichte vom Zauberstein

Anzeige

Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen  |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Todtnau » Seite Kurze Geschichte vom Zauberstein) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Todtnau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Kurze Geschichte vom Zauberstein). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)