Startseite
  Straßburg | Elsassisches Sprochamt

Elsassisches Sprochamt

Als Elsässische Sprochamt bzw. Amt für Sprache und Kultur im Elsass bezeichnet sich eine Initiative, die im Jahr 1994 durch den elsässischen Regionalrat gegründet wurde. Das Amt für Sprache und Kultur – im Französischen Office pour la Langue et la Culture d’Alsace (OLCA) genannt - hat zum Ziel, die regionale Identität des Elsass durch die Förderung seines Kulturerbes und der sprachlichen und kulturellen Besonderheiten lebendig zu halten. Dies wird unter anderem durch das Begleiten der Politik des elsässischen Regionalrates und der Generalräte der beiden elsässischen Departements umgesetzt. Darüber hinaus unterstützt das Elsässische Sprochamt aber auch soziale, kulturelle, wirtschaftliche und Bildungseinrichtungen, die sich in diesem Bereich engagiere. Ein weiteres wesentliches Ziel ist die Erstellung und Verbreitung von Dokumenten zur Information und zur Sensibilisierung zum Unterstützung der älteren Generationen bei der Weitergabe der regionalen Sprache. Die Förderung der elsässischen Sprache soll auch im wirtschaftlichen und öffentlichen Leben über die Initiative "Ja fer unseri Sproch" erfolgen.

Elsassisches Sprochamt

 Office pour la Langue et la Culture d`Alsace (OLCA)

11a rue Edouard Teutsch

67000 Strasbourg

www.olcalsace.org

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Apotheken  | Bahn | Branchen  |  Koordinaten  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Straßburg » Seite Elsassisches Sprochamt) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Straßburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Elsassisches Sprochamt). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)