Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Seelbach | Alt-Geroldseck

Alt-Geroldseck

Die Burg Alt-Geroldseck, manchmal auch Rauhkasten genannt, ist eine wenig erhaltene Burgruine im Mittleren Schwarzwald. Die Ruine liegt am Rande des bis zu 636 Meter hohen Rauhkasten nordöstlich von Seelbach, nur rund 2 Kilometer von der sehenswerten Burgruine Hohengeroldseck entfernt. Die Burg wurde vermutlich im 12. Jahrhundert von den Herren von Geroldseck erbaut und 1139 erstmals urkundlich erwähnt. Da sie aber relativ abgelegen von dem bedeutenden Verkehrsweg von Lahr ins Kinzigtal lag, wurde sie vermutlich bereits im 13. Jahrhundert zugunsten des größeren und besser gelegenen Hohengeroldseck aufgegeben. Von der Alt-Gerolseck sind nur wenige Mauerreste erhalten, und selbst die sind nur sehr schwer zugänglich.

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Seelbach » Seite Alt-Geroldseck) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Seelbach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Alt-Geroldseck). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)