Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Sasbachwalden | Burg Hohenrode

Burg Hohenrode

Über Sasbachwalden thront die Burgruine Hohenrode bzw. das Hohenroder Schloss auf einer Höhe von 760 m u.d.M. Oft wird die Ruine im Volksmund auch Brigittenschloss genannt. Sie entstand um das 11. Jahrhundert oberhalb von Sasbachwalden am Westrand des Schwarzwalds. Von der Burgruine genießt man heute eine tolle Aussicht in die Rheinebene. Die mittelalterliche Burganlage wurde aus Granitsteinen Mitte des 11. Jahrhunderts von den Freiherrn von Röder als Flieh- und örtliche Signalburg errichtet. Mit der Burg Neu-Windeck oberhalb von Lauf und mit Schloss Rodeck in Kappelrodeck bestand eine direkte Sichtverbindung. Vermutlich im Zusammenhang mit dem Bauernkrieg 1524/1525 wurde die Burg aufgegeben und verfiel seither. Die Ruine kam schließlich in Besitz eines Hofgutes und wurde 1881 von der Familie von Röder gekauft. Die Familie Röder hat die Mauerreste sichern lassen. Im 19. Jahrhundert schlug 1824 und 1899 gleich zwei Mal der Blitz ein und sorgte für weitere Zerstörungen an der konservierten Ruine. Die Bezeichnung Brigittenschloss kam für die einstige Burganlage erst nach 1820 auf, vermutlich nach der irischen Heiligen Brigitta, der Patronin der Kirche von Sasbach, zu deren Besitz einst der Wald ums Brigittenschloss gehörte. Heute stehen von der Burg nur noch Reste eines ursprünglichen Turmes, Reste einer Wohnung um Umfassungsmauer

Anfahrt
Die Burgruine Hohenrode steht oberhalb des Ortes Sasbachwalden Richtung Brandmatt. Vom Ort aus führen zahlreiche Wege zur Burg. Der wahrscheinlich schönste Pfad geht von Brandmatt zur Ruine.

Burg Hohenrode

 Brigittenschloss Sasbachwalden

77887 Sasbachwalden

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Sasbachwalden » Seite Burg Hohenrode) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Sasbachwalden sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Burg Hohenrode). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)