Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Oberwolfach | Burg Walkenstein

Burg Walkenstein

Die Ruine der einstigen Burg Walkenstein liegt bei Oberwolfach-Walke. Ein kleiner Trampelpfad führt in den Wald hinein. Nach einigen Metern erreicht man die Ruine. Die Ruine, von der heute nur wenige Reste erhalten sind, war vermutlich einst Sitz fürstenbergischer Dienstmannen und sicherte das Bergbaugebiet im Wolfstal. Wann die Burg erbaut wurde, ist nicht bekannt. Eine erste urkundliche Nennung geht in das Jahr 1364 zurück. Der Name des damaligen Besitzers war "Aigelwart von Walkenstein". Wann die Anlage verlassen wurde, ist nicht bekannt. Zwischen 1988 und 1990 sicherte man die Überreste der Ruine.

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitHistorische Gasthäuser Baden
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Oberwolfach » Seite Burg Walkenstein) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Oberwolfach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Burg Walkenstein). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)