Startseite
  Lenzkirch | Saig | Saig

Saig

Saig ist ein kleines Dorf am sonnigen Südrand des 1192 Meter hohen Hochfirst. Die Wurzeln des Ortes gehen wohl in das 12. Jahrhundert zurück. Saig unterstand zu Beginn dem Kloster Allerheiligen von Schaffhausen, das hier in der Region Vielorts für die Erschließung des Schwarzwaldes verantwortlich war. Das Dorf war dann später unter den Fürstenbergern dem Amt Lenzkirch zugeteilt und gingt 1806 an das Großherzogtum Baden. Mitte des 19. Jahrhundert begann der Tourismus in Saig, das sich schon früh zu einem beliebten Luftkurort entwickelte. Bereits 1889 lockte ein Aussichtsturm auf dem Hochfirst Touristen aus ganz Europa in den Hochschwarzwald bei Saig.
Saig

Foto: Saig

Anzeige

Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen  |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Saig » Seite Saig) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Saig sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Saig). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)