Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Konstanz | Narrengesellschaft die Seehasen Konstanz

Narrengesellschaft die Seehasen Konstanz

Als Narrengesellschaft die Seehasen bezeichnet sich ein närrischer Verein aus Konstanz am Bodensee, der bereits 1928 am Königsbau unter dem Namen "Narrenzunft Königsbau - Die Guggelmänner" gegründet wurde. Damit gehört der Verein zu den ältesten Narrengesellschaften von Konstanz. Hintergrund des Zunftnamens "Seehasen" ist eine Urkunde, aus der hervorgeht, das es vor mehr als 1.500 Jahren in Konstanz eine römische Truppe gab, die sich aus Einheimischen zusammensetzte und deren Wappentier ein Hase war. Die Gruppe der Hästräger wurde 1994 ins Leben gerufen. Die Seehasenhansele zeigen sich mit einem 2-teiligen Häs aus Hunderten Filzstücken, bestehend aus Hose und Jacke und einer handgefertigten Maske.

Narrengesellschaft die Seehasen e.V.
www.ng-seehasen-konstanz.de

Siehe auch ...

» Konstanzer Butzenlauf

Anzeige

SchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Konstanz » Seite Narrengesellschaft die Seehasen Konstanz) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Konstanz sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Narrengesellschaft die Seehasen Konstanz). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)