Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Kleines Wiesental | Tegernau | Burg Neu-Waldeck Tegernau

Burg Neu-Waldeck Tegernau

Tegernau mit den Ortsteilen Niedertegernau, Schwand und Schwand-Käppeli spielte bei der Besiedlung der beiden Wiesentäler eine besondere Rolle und heute Tegernau ist der Mittelpunktsort des Verwaltungsverbandes Kleines Wiesental. Die Burg Neu-Waldeck ist eine abgegangene Burg auf einem Geländesporn bei der Gemeinde Tegernau. Besitzer der im 11. bis 12. Jahrhundert erstellten kleinen Höhenburg waren die Herren von Waldeck. Bei der Burg wurde vermutlich die Rodungsarbeiten des Kleinen und Großen Wiesentals gesteuert und die Verkehrswege überwacht. Von der Burganlage gibt es nichts mehr zu sehen, außer vom Menschen geschaffene Veränderungen in der Landschaft.

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-GsellschaftSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Tegernau » Seite Burg Neu-Waldeck Tegernau) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Tegernau sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Burg Neu-Waldeck Tegernau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)