Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Jestetten | Salmen Jestetten

Salmen Jestetten

Beim Salmen in Jestetten am Hochrhein handelt es sich um ein prächtiges palaisartiges Barockhaus. Der Salmen wurde von 1786 bis 1788 im Auftrag des Klosters Rheinau und des damals amtierenden Abtes Bonaventura erbaut. Das neue Gasthaus sollte das gegenüberliegende Klostergasthaus Löwen ersetzen. Nebenher lagerte das Kloster hier die Zehntabgaben ein, bis die Zehntscheuer 1827 neu erbaut werden konnte. Im Jahr 1824 verkaufte das Kloster Rheinau den Salmen. Mit dem Salmen verbunden war auch ein Metzgerei- und das Backrecht. Die Metzgerei im Gebäude war bis 1983 vorhanden.
Salmen Jestetten

Foto: Salmen Jestetten

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenMuettersproch-GsellschaftDie Zähringer. Mythos und Wirklichkeit
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Jestetten » Seite Salmen Jestetten) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Jestetten sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Salmen Jestetten). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)