Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Gundelfingen | Reutebachkirche

Reutebachkirche

Die Reutebachkirche "Zum heiligen Kreuz" stand einst oberhalb des Freiburger Stadtteils Zähringen. Sie wird erstmals urkundlich 1275 erwähnt. Sie war in jener Zeit die Kirche für Gundelfingen, Heuweiler, Wildtal und Zähringen. Von dem Ort Reutebach und der Reutebachkirche sind heute keine Bauwerke oder markante Spuren in der Landschaft vorhanden. Die Gebäude wurden bereits vor Jahrhunderten abgetragen. Reste davon liegen allerdings noch im Boden bei den Reutebacher Höfen (Hasengartenhof, Wildengrundhof), die heute zu Gundelfingen-Wildtal gehören. Die heutige Wiese, wo einst die Reutebachkirche bzw. der Ort Reutebach lagen, kann man sowohl aus der Ebene als auch von der Zähringer Burg gut erkennen.

Literatur: Ott, Hugo, Die Reutebachkirche bei Zähringen im Visitationsbericht von 1597, in Die Zähringer Schweizer Vorträge und neue Forschungen von Karl Schmid (Hg) Band III Seite 305-309 Jan Thorbecke Verlag Sigmaringen

Siehe auch ...

» Heuweiler

» Wildtal

» Zähringen

Reutebachkirche

Foto: Reutebachkirche

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Gundelfingen » Seite Reutebachkirche) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Gundelfingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Reutebachkirche). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)