Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Freiburg | Neues Rathaus Freiburg

Neues Rathaus Freiburg

Das Neue Rathaus in seiner heutigen Form entstand 1896-1901 durch den Umbau eines Doppelhauses aus der Renaissance. Zwischen Rathausgasse und Turmstraße wurde zwischen 1539 und 1545 mit dem Neubau des Doppelhauses "Zum Rechen" begonnen. Bauherr des Hauses war Joachim Schiller von Herdern. Im Laufe der Zeit wurde es durch einige Um- und Anbauten ergänzt. Im Jahr 1578 ging das Gebäude an die Universität über und diente bis 1774 als Hörsaal. Später erwarb die Universität Freiburg zusätzliche Gebäude an der Bertoldstraße. Die Räumlichkeiten des heutigen Neuen Rathauses wurden nun den Medizinern und Naturwissenschaftlern überlassen. Im Nordflügel des Gebäudes befand sich ein Hörsaal der Anatomie. Steigende Ansprüche und die wachsende Zahl der Studenten ließen die vorhandenen Räumlichkeiten in der Altstadt im ausgehenden 19. Jahrhundert einfach zu klein werden. Um das Jahr 1867 zog die Medizinische Fakultät deshalb in ein neues Universitätsgebäude im heutigen Institutsviertel und die Stadt kaufte den Gebäudekomplex der Universität ab.

Zwischen 1896 und 1901 wurde durch etliche Umbaumaßnahmen der ursprüngliche Charakter des Gebäudes leicht verändert. Die Fassade wurden durch neue und größere Fenster verändert, Hofmauer und Südflügel wurden komplett abgerissen. Die beiden ursprünglich getrennten Gebäude an der Rathausgasse und der Turmstraße wurden durch einen Mittelbau miteinander verbunden. Über der Eingangsarkade baute man eine Terrasse, die zu offiziellen Anlässen heute gerne benutzt wird. Oberhalb der Terrasse ist eine große Uhr angebracht. Täglich um 12 Uhr Mittags spielt ein Glockenspiel eine Melodie. Knapp darüber, gehalten von zwei Löwen, ist das in Sandstein gehauene Wappen der Stadt Freiburg. Das mechanische Werk der Uhr betreibt mit seinem Zugmechanismus über 20 Glocken. Insgesamt ist es möglich, auf ein Liederrepertoire von 50 Stücken zurückzugreifen. Das mechanische Spielwerk wurde von der Orgelfabrik Welte im Jahr 1898 erstellt. Vor dem Neuen Rathaus sind die Wappen der Partnerstädte von Freiburg als Steinmosaiken zu sehen.

Neues Rathaus Freiburg

Rathausplatz 2

79098 Freiburg

Auf Stadtplan anzeigen

Neues Rathaus Freiburg

Foto: Neues Rathaus Freiburg

Bilder Rathausplatz Freiburg

Neues Rathaus Freiburg » Bild 1Neues Rathaus Freiburg » Bild 2Neues Rathaus Freiburg » Bild 3Neues Rathaus Freiburg » Bild 4Neues Rathaus Freiburg » Bild 5Neues Rathaus Freiburg » Bild 6Neues Rathaus Freiburg » Bild 7Neues Rathaus Freiburg » Bild 8

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenLandesgartenschau Lahr 2018
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche | Zeittafel

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Freiburg » Seite Neues Rathaus Freiburg) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Neues Rathaus Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)