Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Freiburg | Karlssteg Freiburg

Karlssteg Freiburg

Der Karlssteg ist eine Brücke am nördlichen Rand der Freiburger Innenstadt und verbindet den Stadtgarten mit dem Karlsplatz und der Altstadt. Die geschwungene Brücke wurde als so genannte Spannbandkonstruktion über den Leopoldring von einer Schweizer Firma gebaut und im Jahr 1970 im Rahmen der Feierlichkeiten zu 850 Jahre Freiburg feierlich eröffnet. Einst nannte man die Brücke auch Zeigerbrücke, der Name hat sich jedoch nie durchgesetzt.

Karlssteg Freiburg

79098 Freiburg im Breisgau

Auf Stadtplan anzeigen

Karlssteg Freiburg

Foto: Karlssteg Freiburg

Anzeige

Die Zähringer. Mythos und WirklichkeitSchwarzwaldvereinHistorische Gasthäuser Baden
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche | Zeittafel

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Freiburg » Seite Karlssteg Freiburg) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Karlssteg Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)