Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Freiburg | Betzenhausen | Bischofslinde Freiburg

Bischofslinde Freiburg

Als Bischofslinde bezeichnet man einen Stadtbezirk im Freiburger Westen, der in den 1960igern zwischen Güterbahnlinie und dem Dorf bzw. Stadtteil Betzenhausen neu entstand. Die Grundsteinlegung für den Stadtbezirk erfolgte am 30. Mai 1961. Neben dem Behördenzentrum entstanden rechts und links der Sundgauallee eine beachtliche Zahl an Wohnbauten. Zudem wurde am Rande des heutigen Seeparks eine Studentensiedlung errichtet, die katholische Kirche St. Albert, das Wohn- und Geschäftshochhaus Bischoflinde, die Wohnsiedlung Idinger Hof und die Anne-Frank-Schule erbaut. Der Stadtbezirk erstreckt sich zwischen Ensisheimerstraße, Berliner Alle, Lehenerstaße, Güterbahnlinie, Dreisam, Sudermann- und Brandsteinstraße. Seinen Namen erhielt der Stadtbezirk Bischofslinde von einer Linde, die neben dem Bischofskreuz schon seit langer Zeit steht. Das Bischofskreuz gehört zu den besonderen und sehenswerten Kleinoden der Region, das als Sühnekreuz für Konrad von Lichtenberg im 14. Jahrhundert errichtet wurde und lange Zeit Wallfahrtsort war.

Bischofslinde Freiburg

 Stadtbezirk in Freiburg

79114 Freiburg-Betzenhausen

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Historische Gasthäuser BadenDie Zähringer. Mythos und WirklichkeitMuettersproch-Gsellschaft
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Betzenhausen » Seite Bischofslinde Freiburg) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Betzenhausen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Bischofslinde Freiburg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)