Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Deutschland | Baden-Württemberg | Ulmer Eisenbahnfreunde

Ulmer Eisenbahnfreunde

Die Ulmer Eisenbahnfreunde e. V. (UEF) sind ein Verein zur Förderung der Erhaltung historisch wertvollen Eisenbahnmaterials. Sitz des Vereins ist die Stadt Ulm an der Donau. Die Vereinsmitglieder kümmern sich in ihrer Freizeit um die Restaurierungs- und Reparaturarbeiten des historischen Fuhrparks. Auch der gesamte Zugbetrieb des Vereins wird ehrenamtlich von Vereinsmitgliedern durchgeführt, vom Wagenbetreuer bis zum geprüften Lokomotivführer. Der Verein wurde 1969 gegründet und verfügt über mehrere Dampflokomotiven sowie zahlreiche historische Wagen. Der Verein hat vier Sektionen, die Sektion UEF Lokalbahn Amstetten-Gerstetten eV (LAG) mit Sitz in Gerstetten, die Sektion UEF Historischer Dampfschnellzug eV mit Sitz Stuttgart, die Sektion Ettlingen und die Sektion Alb-Bähnle. Regelmäßig erscheint für Vereinsmitglieder und Freunde historischer Eisenbahnen die Vereinszeitschrift "Die Dampfeisenbahn".

Ulmer Eisenbahnfreunde

 Ulmer Eisenbahnfreunde e.V.

www.uef-dampf.de

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Baden-Württemberg » Seite Ulmer Eisenbahnfreunde) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Württemberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Ulmer Eisenbahnfreunde). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)