Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Deutschland | Schwarzwald | Querweg Rottweil-Lahr

Querweg Rottweil-Lahr

Der Querweg Rottweil-Lahr im Schwarzwald ist eine viertägige Wanderstrecke durch den mittleren Schwazwald von Rottweil nach Lahr. Der 99 Kilometer lange Wanderweg wurde im Jahr 1935 angelegt und wird seither vom Schwarzwaldverein gepflegt und betreut. Sein Wegzeichen ist eine rot-blaue Raute auf gelbem Grund. In der Regel weist die blaue Seite auf die Weg-Richtung nach der Stadt Rottweil und die rote Seite nach Lahr. Der Querweg von Rottweil nach Lahr führt aus dem oberen Neckartal zunächst über aussichtsreiches Gelände nach Königsfeld. Von dort geht der Querweg durch dichte Wälder hinab nach Hornberg im Gutachtal, weltweit bekannt durch das Hornberger Schießen. Nach steilem Aufstieg zur Wasserscheide zwischen Kinzig und Elz geht es weiter ins Schuttertal nach Lahr.

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenLandesgartenschau Lahr 2018
Apotheken  | Bahn | Branchen  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Schwarzwald » Seite Querweg Rottweil-Lahr) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schwarzwald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Querweg Rottweil-Lahr). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)