Startseite
  Deutschland | Schwarzwald | Haldenköpfle (1.265 m)

Haldenköpfle (1.265 m)

Das Haldenköpfle ist ein 1.265 m hoher Berggipfel zwischen Schauinsland und Notschrei. Unterhalb des Gipfels befindet sich der Skilift Haldenköpfle. Beim Haldenköpfle treffen sich die Gemarkungsgrenzen der Gemeinden Münstertal, Hofsgrund (Oberried) und Muggenbrunn (Todtnau). Die Gemeindegrenzen stellen gleichzeitig die Kreisgrenze zwischen dem Landkreis Lörrach und dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald dar.

Siehe auch ...

» Skilifte Haldenköpfle

Anzeige

Apotheken  | Bahn | Branchen  |  Koordinaten  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Schwarzwald » Seite Haldenköpfle (1.265 m)) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Schwarzwald sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Haldenköpfle (1.265 m)). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)