Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Daisendorf | Daisendorf

Daisendorf

Die Gemeinde Daisendorf liegt inmitten einer waldreichen Gemarkung, die vom See westlich der Meersburger Stadtgrenze nach Norden hin ansteigt. Daisendorf hat sich mit der Stadt Meersburg und den Gemeinden Hagnau, Stetten und Uhldingen-Mühlhofen zu einem Gemeindeverwaltungsverband zusammengeschlossen. Der Ortsname "Taysendorf" ist erstmals 1222 urkundlich überliefert. Im 13. Jahrhundert gehört die Vogtei zum Bistum Konstanz, dessen Ministerialen 1285 und 1302 als Ortsadel genannt werden. Daneben haben das Kloster Salem, die Frauensammlung in Meersburg und das Spital Konstanz hier Besitz gehabt. Später ging die Vogtei an die Stadt Überlingen und 1507 wieder an den Konstanzer Bischof zurück. Seither hat das Dorf der bischöflichen Obervogtei zugehört und wurde 1803 mit der Säkularisation des Konstanzer Bistums eigene Gemeinde. Daisendorf ging 1806 an Baden. Ab 1857 gehörte der Ort zum Bezirksamt Überlingen, ab 1939 zum Landkreis Überlingen, ehe dieser 1973 im Zuge der Kreisreform im Bodenseekreis aufging.

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Daisendorf » Seite Daisendorf) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Daisendorf sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Daisendorf). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)