Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Blumberg | Blumberger Pforte

Blumberger Pforte

Die so genannte Blumberger Pforte bei Blumberg ist kein altertümliches Portal, sondern ein ehemaliges Flussbett zwischen zwei Bergen und daher vor allem unter Geologen ein Begriff. Durch sie floss noch vor rund 70.000 Jahren die Feldberg-Donau (heute Wutach). Das vom Seebachletscher des Feldbergs herabströmende Schmelzwasser floss zunächst beim heutigen Blumberg geradeaus weiter und bildete einen Hauptzufluss der Donau. Die Ur-Wutach hatte ihr Quellgebiet südlich davon. Im weiteren Verlauf der Erdgeschichte verlagerte die Ur-Wutach ihr Quellgebiet durch Erosion weiter nach Norden, bis sie das Stromgebiet der Feldberg-Donau "anzapfte" und deren Wasser in ihrem Flussbett aufnahm. Bei diesem Einbruch von Wutach zur Feldberg-Donau knickt die heutige Wutach auf ihrem Weg nach Osten plötzlich nach Süden ab. Die frühere Feldberg-Donau gibt schließlich dadurch ihr Flusswasser nicht mehr mit der Donau in das Schwarze Meer ab, sondern mündet mit der Wutach in den Rhein und damit in die Nordsee.
Blumberger Pforte

Foto: Blumberger Pforte

Anzeige

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenLandesgartenschau Lahr 2018
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Blumberg » Seite Blumberger Pforte) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Blumberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Blumberger Pforte). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)