Startseite Suche Menue ServiceWhatsAppTwitterGoogle+Facebook
Bilder |Gundelfingen | Bilder Gundelfingen im Breisgau

Gundelfingen im Breisgau

Gundelfingen im Breisgau » Bild 1Gundelfingen im Breisgau » Bild 2Gundelfingen im Breisgau » Bild 3Gundelfingen im Breisgau » Bild 4Gundelfingen im Breisgau » Bild 5Gundelfingen im Breisgau » Bild 6Gundelfingen im Breisgau » Bild 7Gundelfingen im Breisgau » Bild 8Gundelfingen im Breisgau » Bild 9Gundelfingen im Breisgau » Bild 10Gundelfingen im Breisgau » Bild 11Gundelfingen im Breisgau » Bild 12Gundelfingen im Breisgau » Bild 13Gundelfingen im Breisgau » Bild 14Gundelfingen im Breisgau » Bild 15Gundelfingen im Breisgau » Bild 16Gundelfingen im Breisgau » Bild 17Gundelfingen im Breisgau » Bild 18Gundelfingen im Breisgau » Bild 19Gundelfingen im Breisgau » Bild 20Gundelfingen im Breisgau » Bild 21Gundelfingen im Breisgau » Bild 22Gundelfingen im Breisgau » Bild 23Gundelfingen im Breisgau » Bild 24Gundelfingen im Breisgau » Bild 25Gundelfingen im Breisgau » Bild 26Gundelfingen im Breisgau » Bild 27Gundelfingen im Breisgau » Bild 28Gundelfingen im Breisgau » Bild 29Gundelfingen im Breisgau » Bild 30

nächste Seite >

Gundelfingen, mit dem dörflichen Ortsteil Wildtal am Westrand des Schwarzwaldes gelegen, bietet Erholungssuchenden, Natur- und Wanderfreunden gleichermaßen viele Möglichkeiten zum Ausspannen, Wandern und Luftschnappen. Durch die abwechslungsreiche Landschaft mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern, weitflächigen Wiesen, Ackerland und Rebbergen führt eine Vielzahl von Wanderwegen. Darüber hinaus liegt die Gemeinde am Rande der Breisgaumetropole Freiburg, so dass abendlich Ausflüge in die Altstadt Freiburgs jederzeit möglich sind. Die erste urkundliche Erwähnung Gundelfingens erfolgte 1008 n. Chr., als Kaiser Heinrich II. dem Basler Bischof Adalbero das Wildbannrecht in einem Bereich der Freiburger Bucht verlieh. Als einer der dort aufgeführten Grenzpunkte wird der Ort "Gondalvingen" erstmals urkundlich genannt.

(de) Die Abbildung anklicken, um das folgende Bild zu sehen…

(en) Click on the picture, in order to see the next …

(fr) Cliquetez sur l´image, pour voir le prochain …

(es) Chascar encendido el cuadro, para ver el siguiente …

(it) Scattare sopra l´immagine, per vedere il seguente …

(pt) Estalar sobre o retrato, a fim ver o seguinte …

Muettersproch-GsellschaftHistorische Gasthäuser BadenSchwarzwaldverein
Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen | Hofläden  | Kindergeburtstag | Indoor Aktivitäten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Schwimmbäder | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Gundelfingen » Seite Gundelfingen im Breisgau) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Gundelfingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Gundelfingen im Breisgau). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Datenschutz | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2018
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)