Startseite
  Bahlingen | Hoselips

Hoselips

Der Hoselips ist eine kleine hölzerne Figur, die bereits seit Jahrhunderten ein großes Weinfass aus in der Gemeinde Bahlingen am Kaiserstuhl ziert. Der Namensgeber Hoselips gilt als ein sagenumwobener kleiner, kauziger und verschmitzt lachender Kerl. Die etwas 50 cm große Figur ist aus Holz und wurde 1757 von einem Küfer geschnitzt. Seither ist der Hoselips die Symbolfigur der Bahlinger Winzer. Das alte Holzfass steht heute im Rathaus von Bahlingen am Kaiserstuhl. Alle zwei Jahren findet zu Ehren des Hoselips das Hoselipsfest statt, das von örtlichen Vereinen veranstaltet wird.
Hoselips

Foto: Hoselips

Anzeige

Apotheken  | Buchhandlungen  | Bahn | Branchen  |  Koordinaten | Location  | Postleitzahl | Telefonbuch | Wikipedia  | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Bahlingen » Seite Hoselips) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Bahlingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Hoselips). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)