Startseite
Menue | Wutach | Münchingen (Schwarzwald) | Burg Göggelsberg

Burg Göggelsberg

Die Burg Göggelsberg, manchmal auch Burg Guggelsberg oder Gückelsberg genannt, ist eine abgegangene Burg auf dem Gückelsberg nördlich von Münchingen im Südschwarzwald. Erstmals urkundlich genannt wird die Burg im Jahr 1152. Hier befand sich im Mittelalter der Wohnsitz der Edlen von Münchingen. Anfang des 14. Jahrhunderts scheinen die Burgbewohner weggezogen sein, vermutlich nach Waldshut am Hochrhein. Von der Burganlage ist heute nichts mehr erhalten.
Apotheken  | Buchhandlungen | Bahn  | Branchen  |  Koordinaten | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia  | Suche

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Münchingen (Schwarzwald) » Seite Burg Göggelsberg) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Münchingen (Schwarzwald) sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Burg Göggelsberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2016
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)