Startseite
Menue | Wissen | Konzil von Benevent

Konzil von Benevent

Das Konzil von Benevent - häufig auch als Synode von Benevent bezeichnet - fand im Jahr 1091 n. Chr. im italienischen Ort Benevento statt, heute die Hauptstadt der italienischen Provinz Benevento in der Region Kampanien. Auf diesem Konzil wurde unter anderem zusätzlich die Sonntage aus der Fastenzeit ausgeklammert und der Beginn der Fastenzeit deshalb sechs Tage vorverlegt auf den Mittwoch der 7. Woche vor Ostern, den heutigen Aschermittwoch. Dies hatte vor allem für die Fasnet Bedeutung, da ab dem 16. Jahrhundert insbesondere in evangelischen Gebieten, die jene Beschlüsse ablehnten, die alte Zeitrechnung beibehalten wurde. Daher spricht man hier heute von der Alten Fasnet oder der Burefasnet (Bauernfasnacht), die erst nach Aschermittwoch beginnt, wogegen vielerorts die Fasnet am Aschermittwoch endet.
Apotheken  | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Wissen » Seite Konzil von Benevent) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Wissen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Konzil von Benevent). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2016
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)