Start » Salem » Umgebung & Region Salem
Mendig | 24.11.14 | 10:14
Baden-Württemberg

Umgebung Salem

± 2 Km | Karte

Weildorf ist ein kleines Dorf im Linzgau. Bis zur Säkularisation im Jahr 1803 ist die Geschichte des Ortes eng mit dem Kloster Salem verbunden.

± 5 Km | Karte

Uhldingen-Mühlhofen ist eine Gemeinde am Nordufer des Bodensees. Sie liegt zwischen Überlingen und Meersburg.

± 5 Km | Karte

Lippertsreute ist ein Dorf im Süden von Baden-Württemberg, nordöstlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 6 Km | Karte

Deisendorf ist ein Dorf im Süden von Boden-Württemberg, östlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 6 Km | Karte

Schiggendorf ist ein kleiner Ort nördlich von Meersburg am Bodensee. Seit 1926 ist Schiggendorf ein Teilort von Baitenhausen.

± 6 Km | Karte

Lellwangen ist ein kleines Dorf und Ortsteil der Gemeinde Deggenhausertal, im Bodensee-Hinterland nördlich von Markdorf gelegen.

± 7 Km | Karte

Ernatsreute ist ein kleines Dorf im Süden von Baden-Württemberg, nordöstlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 7 Km | Karte

Bermatingen ist eine Gemeinde im Hinterland des Bodensees, etwa 4 km westlich von Markdorf. Geographisch liegt Bermatingen am nördlichen Rand der Aachniederung, die sich zwischen Baitenhausener Berg und Gehrenberg erstreckt.

± 7 Km | Karte

Baitenhausen liegt nördlich von Meersburg am Bodensee. Zum Dorf gehört die idyllisch gelegene Wallfahrtskirche Baitenhausen.

± 7 Km | Karte

Bambergen ist ein Dorf im Süden von Baden-Württemberg, wenige Kilometer nördlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 7 Km | Karte

Die Gemeinde Daisendorf liegt inmitten einer waldreichen Gemarkung nahe des Bodensees, die vom See westlich der Meersburger Stadtgrenze nach Norden hin ansteigt.

± 7 Km | Karte

Deggenhausertal ist eine Gemeinde im Hinterland des nordwestlichen Bodenseegebietes. Das Gemeindegebiet erstreckt sich in hügeliger Landschaft zwischen den Bergen Höchsten und Gehrenberg.

± 8 Km | Karte

Nußdorf ist ein kleiner Ort im Süden von Baden-Württemberg, östlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 8 Km | Karte

Hohenbodman ist ein Dorf im Süden des Bundeslandes Baden-Württemberg und gehört seit der Verwaltungsreform der 1970iger als Teilort zur Gemeinde Owingen.

± 8 Km | Karte

Riedetsweiler ist ein kleines Dorf nordöstlich von Meersburg am Bodensee. Urkundlich erscheint Riedetsweiler erstmals im Jahr 1222 als Ruterswiler.

± 9 Km | Karte

Meersburg liegt am nördlichen Ufer des Bodensees, am Übergang vom Obersee zum Überlinger See. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Burg Meersburg mit dem markanten Dagobertsturm.

± 10 Km | Karte

Markdorf ist eine Kleinstadt im Bodenseekreis. Mit seinen Ortsteilen Ittendorf und Riedheim liegt Markdorf klimabegünstigt an der Südseite des Gehrenberges mit herrlichem Blick auf die Bodenseelandschaft.

± 10 Km | Karte

Owingen ist eine Gemeinde im Bundeslandes Baden-Württemberg und liegt nördlich von Überlingen im Bodenseehinterland. Die Gemeinde gehört zum Bodenseekreis und ist Teil der Ferienregion Linzgau.

± 10 Km | Karte

Taisersdorf ist ein Dorf im Süden des Bundeslandes Baden-Württemberg und gehört seit der Verwaltungsreform der 1970iger als Teilort zur Gemeinde Owingen.

± 10 Km | Karte

Überlingen ist der Hauptort und kultureller Mittelpunkt des Linzgaus, einer Region am nordwestlichen Bodenseeufer. Seine malerische Lage am Überlinger See, seine historische Altstadt und eine der längsten Uferpromenaden am Bodensee machen Überlingen zu einem beliebten Ferienziel.

± 11 Km | Karte

Aufkirch ist ein kleiner Weiler nordwestlich von Überlingen am Bodensee. Der Ort wurde erstmals im Jahr 1242 als Ufkilche schriftlich erwähnt.

± 11 Km | Karte

Die Insel Mainau ist eine kleine Insel im nordwestlichen Teil des Bodensees. Dieser Bereich des Bodensees wo die Mainau liegt ist auch bekannt als Überlinger See, benannt nach der Stadt Überlingen am Nordufer.

± 11 Km | Karte

Der Konstanzer Ortsteil Dingelsdorf ist ein beliebter staatlich anerkannter Erholungs- und Ferienort. Dingelsdorf liegt direkt am Überlinger See und besitzt einen Hafen.

± 11 Km | Karte

Litzelstetten liegt in Hanglage direkt an der Mainau-Bucht und ist ein staatlich anerkannter Erholungsort.

± 11 Km | Karte

Beschaulich liegt das kleine badische Winzer- und Fischerdorf Hagnau zwischen fruchtbarem, sanft abfallendem Hügelland und dem Wasser des Bodensees. Malerische spätgotische sowie barocke Fachwerk- und Steinhäuser prägen den alten Ortskern

± 11 Km | Karte

Der Weiler Oberdorf liegt südwestlich von Dingelsdorf auf dem Bodanrück und ist vermutlich als ein Ausbauort von Dingelsdorf entstanden. Eine erste urkundliche Nennung erfolgt im Jahr 1272.

± 12 Km | Karte

Goldbach ist ein Stadtteil von Überlingen am Bodensee und liegt westlich der Kernstadt. Der Ort gehörte schon früh zum Besitz der Reichsstadt Überlingen

± 12 Km | Karte

Leimbach ist ein Ortsteil der Stadt Markdorf im Bodenseekreis, rund zwei Kilometer östlich der Kernstadt gelegen. Südlich des Ortsgebiets erstreckt sich das Leimbacher Ried,

± 12 Km | Karte

Egg liegt am Nordhang des Bodanrück und ist ein Stadtteil von Konstanz. Die heute beliebte Wohngemeinde am Ufer des Überlinger Sees erscheint urkundlich erstmals im 13. Jahrhundert

± 12 Km | Karte

Hödingen ist ein Dorf im Süden von Baden-Württemberg, nordöstlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 12 Km | Karte

Allmannsdorf ist ein Stadtteil von Konstanz am Bodensee, auf dem halbinselartigen südöstlichen Bereich des Bodanrücks gelegen.

± 12 Km | Karte

Wallhausen ist eine Teilort der ehemals selbstständigen Gemeinde Dettingen und liegt direkt am Überlinger See. Heute gehören Wallhausen und Dettingen zur großen Kreisstadt Konstanz.

± 12 Km | Karte

Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, zwischen Markdorf, Immenstaad und Friedrichshafen, liegt Kluftern mit seinen Teilorten Lipbach und Efrizweiler. Kluftern gehört zu den ältesten Besiedlungen des Linzgaus

± 12 Km | Karte

Staad ist ein Stadtteil von Konstanz am Bodensee. Bekannt ist Staad vor allem durch den Anlegeplatz der Fähre nach und von Meersburg.

± 13 Km | Karte

Billafingen ist ein Dorf und Ortsteil der Gemeinde Owingen im westlichen Bodenseekreis des Bundeslandes Baden-Württemberg. Das Dorf liegt im so genannten Urstromtal

± 13 Km | Karte

Herdwangen-Schönach ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg, im Süden des Landkreises Sigmaringen gelegen.

± 14 Km | Karte

Immenstaad ist eine Gemeinde am Nordrand des Bodensees. Zur Gemeinde gehört neben dem Kernort Immenstaad die Ortsteile Kippenhausen und Frenkenbach.

± 14 Km | Karte

Nesselwangen ist ein kleines Dorf im Süden von Baden-Württemberg, nordwestlich von Überlingen in der Kultur- und Ferienregion Bodensee-Linzgau gelegen.

± 14 Km | Karte

Dettingen-Wallhausen ist eine Ortschaft der Großen Kreisstadt Konstanz. Während Wallhausen direkt am Überlinger See liegt, befindet sich der Teilort Dettingen auf den Hügeln des Bodanrücks zwischen Unter- und Obersee.

± 14 Km | Karte

Die einst selbständige Gemeinde Wollmatingen ist heute ein Stadtteil von Konstanz am Bodensee. Der Dorfkern mit seinen geschlossenen Neubauvierteln erstreckt sich nordöstlich der Konstanzer Altstadt am Südhang des Bodansrücks

Loading
mehr ...  Apotheken  | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia
Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Salem » Seite Wollmatingen) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht verantwortlich fuer die Inhalte auf externen Internet-Seiten, auf die verwiesen wird und distanziert sich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht verstossen und zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht offensichtlich waren. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Salem sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen.
Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2014
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

» Impressum / » Sitemap / » Literaturhinweise
Seite zurück nach oben