Startseite
Menue | Freiburg | Freiburg St. Georgen | Rathaus Freiburg St. Georgen

Rathaus Freiburg St. Georgen

Beim ehemaligen Rathaus Freiburg St. Georgen - auch Stube genannt - handelt es sich um einen Dreiseithof und repräsentativen Profanbau des ehemaligen Gemeindeverbandes St. Georgen. Das zwischen 1574 und 1601 errichtete Gebäude wird heute als Wirtshaus und Festsaal genutzt. Als Ornament im Fachwerkgiebel befindet sich statt einer Rosette das Johanniterwappen. Die Glocke im Dachreiter rief nicht nur die Gemeinderäte zur Sitzung sondern auch die Bewohner zur Hilfeleistung bei Feuersnot. Das Gebäude wurde die Stube 1764 und 1810. Die Scheuer (Scheune/ Abstellraum) entstand im Jahre 1807 unter dem St. Georgener Vogt Johann Imbery.
Rathaus Freiburg St. Georgen

Foto: Rathaus Freiburg St. Georgen

Apotheken  | Buchhandlungen | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia  |  Koordinaten

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Freiburg St. Georgen » Seite Rathaus Freiburg St. Georgen) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Freiburg St. Georgen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Rathaus Freiburg St. Georgen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2016
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)