Startseite
Menue | Emmendingen | Schlossplatz Emmendingen

Schlossplatz Emmendingen

Der Schlossplatz ist ein weitläufiger Platz in der Altstadt von Emmendingen, eingebettet von Markgrafenschloss, der Mikwe und dem Lenzhäuschen. Der Bau des Markgrafenschlosses, in dem heute das Stadtgeschichtliche Museum und das Fotomuseum Hirsmüller untergebracht sind, stammt aus dem 16. Jahrhundert ausgebaut. Und diente lange Zeit als Residenz. In der Mikwe wurde 1997 das Jüdische Museum eröffnet. Das Lenzhäuschen gehörte als Sommerhaus zur Anlage des Markgrafenschlosses. Der Schlossplatz wird heute gerne als Veranstaltungsort genutzt.
Schlossplatz Emmendingen

Foto: Schlossplatz Emmendingen

Apotheken  | Buchhandlungen | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia  |  Koordinaten

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Emmendingen » Seite Schlossplatz Emmendingen) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Emmendingen sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Schlossplatz Emmendingen). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2016
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)