Startseite
Menue | Kirchzarten | Burg-Birkenhof | Rainhof Burg-Birkenhof

Rainhof Burg-Birkenhof

Der Rainhof im Kirchzartener Ortsteil Burg-Birkenhof wurde um das Jahr 1600 erstmals urkundlich als Hofgut genannt. Das Gebäude wurde in massiver Bauweise aus Bruchsteinen errichtet. Durch seine verkehrsgünstige Lage an der viel genutzten Ost-West-Achse von Freiburg durch das Dreisamtal in den Schwarzwald hatte das Hofgut den Status eines Freihofes, mit eigenem Vogt und Befreiung vom Zehnten. Der Rainhof bildete sogar bis 1924 eine abgesonderte Gemarkung. Früher beherbergte der Rainhof unter anderem ein Hospiz bzw. eine Herberge. Nach dem 2. Weltkrieg wurde der Rainhof viele Jahre als Gastwirtschaft genutzt. Ab 1996 stand der Rainhof leer, wurde im Jahr 2008/2009 saniert und einer neuen Nutzung zugeführt. Gegenüber vom Rainhof steht mit der alten Scheune ein ebenfalls historisches Gebäude.
Rainhof Burg-Birkenhof

Foto: Rainhof Burg-Birkenhof

Apotheken  | Buchhandlungen | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia  |  Koordinaten

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Burg-Birkenhof » Seite Rainhof Burg-Birkenhof) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Burg-Birkenhof sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Rainhof Burg-Birkenhof). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2016
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)