Start » Lörrach » Brombach » Nahverkehr Brombach & Region
Samschdig | 25.10.14 | 11:27
Baden-Württemberg

Nahverkehr Brombach

Brombach liegt auf dem Gebiet des Verkehrsverbund Lörrach (RVL), einem Verkehrsverbund, der für den Landkreise Lörrach die Tarife gestaltet und dessen Unternehmen den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) koordinieren. Für den regionalen Schienen- und Busverkehr rund um Brombach sorgen die Verkehrsunternehmen Südbadenbus und die Südwestdeutsche Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG), ergänzt durch örtliche Unternehmen.

Der Bahnhof Lörrach-Brombach/Hauingen liegt nördlich des Ortskerns von Brombach und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn.

Nahverkehr Region Brombach

± 1 Km | Karte

Der Bahnhof Lörrach-Haagen/Messe liegt südlich des Ortskerns von Haagen an der Bundesstraße B317 und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn.

± 2 Km | Karte

Der Bahnhof Lörrach-Schwarzwaldstraße liegt nordöstlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn.

± 3 Km | Karte

Der Zentrale Omnibusbahnhof Lörrach - kurz ZOB Lörrach genannt - ist eine Verkehrsanlage beim Bahnhof Lörrach.

± 3 Km | Karte

Der Bahnhof in Lörrach ist 1862 als Teil der Wiesentalbahn von Basel über Lörrach nach Schopfheim eröffnet worden.

± 4 Km | Karte

Der Bahnhof Steinen liegt südlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn.

± 4 Km | Karte

Der Bahnhof Lörrach Museum/Burghof liegt südöstlich des alten Lörracher Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn und der Gartenbahn.

± 4 Km | Karte

Der Bahnhof Rümmingen liegt westlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Kandertalbahn. Die Kandertalbahn, im Volksmund liebevoll Chanderli genannt, ist heute eine Museumseisenbahn im Kandertal.

± 4 Km | Karte

Der Bahnhof Wittlingen liegt westlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Kandertalbahn. Die Kandertalbahn, im Volksmund liebevoll Chanderli genannt, ist heute eine Museumseisenbahn im Kandertal.

± 5 Km | Karte

Der Bahnhof Lörrach Stetten liegt westlich des Ortskerns von Stetten und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn und der Gartenbahn.

± 5 Km | Karte

Der Bahnhof Wollbach liegt westlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Kandertalbahn. Die Kandertalbahn, im Volksmund liebevoll Chanderli genannt, ist heute eine Museumseisenbahn im Kandertal.

± 5 Km | Karte

Der Bahnhof Lörrach Dammstraße liegt westlich des alten Ortskerns von Stetten und ist ein Haltepunkt der Gartenbahn.

± 5 Km | Karte

Der Bahnhof Binzen liegt im Ortskern der Gemeinde und ist ein Haltepunkt der Kandertalbahn. Die Kandertalbahn, im Volksmund liebevoll Chanderli genannt, ist heute eine Museumseisenbahn im Kandertal.

± 7 Km | Karte

Der Bahnhof in Haltingen liegt auf 269,68 m.ü.M und wurde im Jahr 1895 errichtet. Er liegt an der Rheintalstrecke von Mannheim nach Basel und ist heute auch Ausgangspunkt für eine Fahrt in das Kandertal mit der Museumsbahn Kandertalbahn.

± 7 Km | Karte

Der Bahnhof Weil am Rhein Ost liegt südlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Gartenbahn. Nach dem Haltepunkt Weil am Rhein Ost durchquert die Gartenbahn den Tüllinger Tunnel nach Lörrach.

± 7 Km | Karte

Der Bahnhof Maulburg liegt nördlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn. Der Streckenabschnitt der Wiesentalbahn von Basel über Maulburg nach Zell im Wiesental wurde in mehreren Etappen zwischen 1862 und 1876 fertig gestellt.

± 7 Km | Karte

Der Bahnhof Weil am Rhein Pfädlistraße liegt südlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Gartenbahn. Der Haltepunkt Weil am Rhein Pfädlistraße wurde erst im Jahr 1999 eröffnet.

± 7 Km | Karte

Der Bahnhof Hammerstein liegt westlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Kandertalbahn. Die Kandertalbahn, im Volksmund liebevoll Chanderli genannt, ist heute eine Museumseisenbahn im Kandertal.

± 7 Km | Karte

Der Bahnhof Eimeldingen liegt im Ortskern der Gemeinde und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Eimeldingen nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 8 Km | Karte

Der Bahnhof Weil am Rhein Gartenstadt liegt südlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Gartenbahn. Der Haltepunkt Weil am Rhein Gartenstadt wurde erst im Jahr 1999 eröffnet.

± 8 Km | Karte

Der Bahnhof Weil am Rhein liegt zwischen Kernstadt sowie dem Stadtteil Friedlingen und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Haltingen nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 8 Km | Karte

Der Bahnhof Schopfheim West liegt westlich des Ortskerns im Stadtteil Gündenhausen und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn.

± 9 Km | Karte

Der Bahnhof Kandern liegt westlich des historischen Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Kandertalbahn. Die Kandertalbahn, im Volksmund liebevoll Chanderli genannt, ist heute eine Museumseisenbahn im Kandertal.

± 10 Km | Karte

Der Bahnhof Grenzach liegt im Ortskern und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn. Der Streckenabschnitt der Hochrheinbahn zwischen Basel über Grenzach nach Singen am Hohentwiel bzw. Konstanz am Bodensee wurde in mehreren Etappen zwischen 1856 und 1863 fertig gestellt.

± 10 Km | Karte

Der Bahnhof Schopfheim liegt südlich des historischen Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn. Der Streckenabschnitt der Wiesentalbahn von Basel über Schopfheim nach Zell im Wiesental wurde in mehreren Etappen zwischen 1862 und 1876 fertig gestellt.

± 10 Km | Karte

Der Bahnhof Wyhlen liegt im Ortskern und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn. Der Streckenabschnitt der Hochrheinbahn zwischen Basel über Wyhlen nach Singen am Hohentwiel bzw. Konstanz am Bodensee wurde in mehreren Etappen zwischen 1856 und 1863 fertig gestellt.

± 10 Km | Karte

Der Badische Bahnhof in Basel ist einer von sechs Bahnhöfen der Schweizer Metropole und ist unter anderem Haltepunkt für Züge der Rheintalbahn, der Hochrheinbahn und der Wiesentalbahn.

± 10 Km | Karte

Der Bahnhof Efringen-Kirchen liegt am nördlichen Rand des Ortsteils Efringen und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Efringen-Kirchen nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 10 Km | Karte

Die Region-S-Bahn ist eine grenzüberschreitende Nahverkehrsgesellschaft im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz.

± 10 Km | Karte

Der Bahnhof Herten liegt südlich des Dorfkerns und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn. Der Streckenabschnitt der Hochrheinbahn zwischen Basel über Herten nach Singen am Hohentwiel bzw. Konstanz am Bodensee wurde in mehreren Etappen zwischen 1856 und 1863 fertig gestellt.

± 11 Km | Karte

Der Bahnhof Beuggen liegt am Rande des Dorfes beim Schloss Beuggen und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn.

± 11 Km | Karte

Zu den älteren Gebäuden in Rheinfelden gehört zweifelsfrei der Bahnhof. Dieser wurde zusammen mit der Bahnstrecke Basel-Säckingen 1856 gebaut und trug damals den Namen -Bei Rheinfelden-.

± 11 Km | Karte

Stadtbus Rheinfelden Der Stadtbus Rheinfelden ein Nahverkehrsangebot des Regionalbusunternehmen SüdbadenBus.

± 11 Km | Karte

Der Bahnhof Fahrnau liegt östlich des Ortskerns und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn. Der Streckenabschnitt der Wiesentalbahn von Basel über Fahrnau nach Zell im Wiesental wurde in mehreren Etappen zwischen 1862 und 1876 fertig gestellt.

± 12 Km | Karte

Der Bahnhof Istein liegt östlich des Ortskerns und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Zwischen dem Bahnhof Istein und dem Bahnhof Kleinkems liegen zwei Bahntunnel, der Kirchbergtunnel und der Klotz-Tunnel.

± 12 Km | Karte

Der Wanderbus Kleines Wiesental ist ein Nahverkehrsangebot vom Regionalbusunternehmen SüdbadenBus rund um die Region Kleines Wiesental im Südschwarzwald.

± 12 Km | Karte

Der Bahnhof Hausen-Raitbach liegt zwischen den beiden Orten Hausen im Wiesental und Raitbach an der Bundesstraße B317 und ist ein Haltepunkt der Wiesentalbahn.

± 14 Km | Karte

Der Bahnhof Kleinkems liegt im Ortskern des Dorfes und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Kleinkems nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 14 Km | Karte

Der Bahnhof Schwörstadt liegt am südwestlichen Rand des Ortskerns und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn.

± 14 Km | Karte

Der Bahnhof Zell (Wiesental) liegt südwestlich des Ortskerns und ist Haltepunkt sowie Endstation der Wiesentalbahn

± 15 Km | Karte

Der Bahnhof Rheinweiler liegt im Ortskern des Dorfes und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Rheinweiler nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 15 Km | Karte

Der Bahnhof Bad Bellingen liegt im Ortskern des Kurortes und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Bad Bellingen nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 17 Km | Karte

Der Bahnhof Schliengen liegt westlich des Ortskerns und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Schliengen nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 17 Km | Karte

Der Bahnhof Wehr-Brennet liegt beim Wehrer Stadtteil Brennet und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn.

± 19 Km | Karte

Der Bahnhof Auggen liegt westlich des Ortskerns und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Der Streckenabschnitt der Rheintalbahn zwischen Freiburg über Auggen nach Basel wurde in mehreren Etappen zwischen 1847 und 1855 fertig gestellt.

± 21 Km | Karte

Die SWEG-Buslinie 111 ist ein Angebot der Südwestdeutschen Verkehrs-Aktiengesellschaft (SWEG) im Markgräflerland.

± 21 Km | Karte

Verbindungen gibt es vom Bahnhof Müllheim auch mit SBG und SWEG, Euro-Regio-Bus über Bantzenheim nach Mulhouse, Euro-Regio-Bus nach Freiburg an den Hauptbahnhof.

± 21 Km | Karte

Der Bahnhof Bad Säckingen liegt im Ortskern der Kurstadt und ist eine Haltestelle der Hochrheinbahn

± 22 Km | Karte

Der Bahnhof Neuenburg (Baden) liegt an der Bahnstrecke Müllheim-Mülhausen, die das badische Müllheim über Neuenburg am Rhein mit dem mit dem elsässischen Mühlhausen verbindet.

± 24 Km | Karte

Die Belchen-Seilbahn erschließt den 1.415 Meter hohen Belchengipfel. Mit der Seilbahn-Eröffnung im Dezember 2001 wurde der Panoramaberg des Schwarzwalds von den Belastungen des Autoverkehrs befreit.

± 25 Km | Karte

Der Bahnhof Buggingen liegt westlich des Ortskerns und ist eine Haltestelle der Rheintalbahn. Eine Bahnstation erhielt Buggingen erst 1861.

Loading
mehr ...  Apotheken  | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia
Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Brombach » Seite Bahnhof Buggingen) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht verantwortlich fuer die Inhalte auf externen Internet-Seiten, auf die verwiesen wird und distanziert sich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht verstossen und zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht offensichtlich waren. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Brombach sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen.
Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2014
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)

» Impressum / » Sitemap / » Literaturhinweise
Seite zurück nach oben