Startseite
Menue | Baden-Württemberg | Naturparke in Baden-Württemberg

Naturparke in Baden-Württemberg

Das Bundesland Baden-Württemberg besitzt eine Reihe von Naturparke, die nicht nur für den Tourismus von Bedeutung sind, sondern auch für den Erhalt von Traditionen und heimischer Wirtschaftskultur. Ein Naturpark ist allgemein ein geschützter, durch langfristiges Einwirken, Nutzen und Bewirtschaften entstandener Landschaftsraum, der als wertvolle Kulturlandschaft in seiner heutigen Form bewahrt und auch touristisch genutzt werden soll.

Bis 1972 gab es in Baden-Württemberg keinen Naturpark. Bis in die 1970iger galt das ganze Land galt als eine großräumige Erholungslandschaft, jede Gemeinde oder Stadt kochte ihr eigenes "Süpple". Die Wende und damit die Umsetzung des Naturpark-Gedankens leitete erst die Ausweisung des Schönbuchs zum ersten Naturpark in Baden-Württemberg ein. Heute gibt es in Baden-Württemberg insgesamt sieben Naturparke, die rund 30 Prozent der Landesfläche einnehmen. Größter Naturpark ist der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit rund 3.600 km² . Es folgt der Naturpark Südschwarzwald mit mehr als 3.200 km², der Naturpark Neckartal-Odenwald mit 1.292 km², der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald mit 904 km², der Naturpark Obere Donau mit 857 km², der Naturpark Stromberg-Heuchelberg mit rund 328 km² und der Naturpark Schönbuch mit knapp 156 km² .

In den Naturparken von Baden-Württemberg zeigt sich die landschaftliche Vielfalt des Landes in seiner eindrucksvollen Breite. Tiefe Wälder und lichte Haine, liebliche Täler, kräuterreiche Bergweiden, verwunschene Seen und kristallklare Bäche, Streuobstwiesen und uralte Steinzeithöhlen, unterbrochen von alten Kleinstädte mit historischen Ortskernen. Die Landschaften wurden über Jahrhunderte durch den Umgang des Menschen mit der Natur in ihrer Eigenart und ihrem typischen Charakter geprägt. Die Naturparke sorgen in Zusammenarbeit mit heimischen Erzeugern für die Pflege dieser Landschaften, sie bewahren und beleben alte Traditionen und schaffen den Brückenschlag zwischen Landwirtschaft, Tourismus und ökologischen Interessen. Somit tragen die Naturparke nicht nur zum Erhalt von Natur und Landschaft bei, sondern nehmen auch ein bedeutenden Stück Kulturgeschichte und Tradition mit in die Zukunft.

Naturparke in Baden-Württemberg

 Naturparke Baden-Württemberg / Tourismus Marketing GmbH

Esslinger Straße 8

70182 Stuttgart

www.naturparke-bw.de

Auf Stadtplan anzeigen

Anzeige

Apotheken  | Bahn  | Branchen  |  Koordinaten | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Baden-Württemberg » Seite Naturparke in Baden-Württemberg) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Baden-Württemberg sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Naturparke in Baden-Württemberg). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)