Startseite
Menue | Baden-Württemberg | Südbaden | Hochschulen Südbaden

Hochschulen Südbaden

In Südbaden gibt es eine Vielzahl von Hochschulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten, von der klassischen Universität wie in Freiburg und Konstanz über die Pädagogische Hochschule, den angewandte Wissenschaften bis zur dualen Hochschule. Mit der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau befindet sich in Südbaden eine der ältesten deutschen Universitätsgründungen (1457). Die Uni Freiburg gehört heute zur Spitzengruppe der deutschen Universitäten in Lehre und Forschung. Neben der klassischen Universität wurde in den 1970igern ein weiterer Hochschultyp geboren, die so genannte Duale Hochschule. Die Duale Hochschule verknüpft akademisches Studium und betriebliche Ausbildung. Das Studienangebot ist von der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den beteiligten Ausbildungsstätten aus Wirtschaft und Sozialbereich geprägt. Die Studenten studieren quasi an einer Hochschule, werden aber zugleich in einem staatlich anerkannten Lehrberuf ausgebildet, Studien- und praktische Ausbildungsphasen wechseln einander ab. In Südbaden sind die Städte Lörrach und Villingen-Schwenningen Standort einer Dualen Hochschule. Eine Hochschule für Musik gibt es in Freiburg. Mit einem vielfältigen Fächerprofil deckt die Musikhochschule die breite Palette musikalischer Berufsfelder ab. Die Pädagogische Hochschule in Freiburg trägt mit ihrem einmaligen Hochschultyp mit Studienangeboten zur Lehrerausbildung und Pädagogik im Bereich der Grund- und Hauptschulen, Real- und Sonderschulen sowie zur frühkindlichen Pädagogik bei. Hochschulen für angewandte Wissenschaften sowie Verwaltungsfachhochschulen bieten in Südbaden eine berufsnahe, wissenschaftlich basierte Ausbildung in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Soziales und Gestaltung. Hochschulstandorte in Südbaden sind die Städte Furtwangen, Konstanz, Offenburg, Kehl und Villingen-Schwenningen.
Uni Freiburg

Foto: Uni Freiburg

Anzeige

Apotheken  | Bahn  | Branchen  | Postleitzahl  | Telefonbuch  | Wikipedia

Alle Inhalte, Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Internetseite (Region Südbaden » Seite Hochschulen Südbaden) und alle dazugehoerigen Domainnamen sind urheberrechtlich geschuetzt. Diese Internetseite ist nicht die offizielle Webseite des Schwarzwalds, des Bodensee, Südbaden sowie der aufgefuehrten Orte und Landkreise bzw. Ferienregionen. Cookies erleichtern die Bereitstellung einiger Dienste auf dieser Homepage www.badische-seiten.de (Seite Hochschulen Südbaden). Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Verwendung Cookies | Impressum | Literaturhinweise



Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten 2002- 2017
Alle Seiten © Alle Rechte vorbehalten. (All rights reserved)